Startseite » Kultur & Wissenschaft » Darauf freuen wir uns im Jahr 2022 am meisten!

Göttingen 2022: die Highlights der Redaktion

20. Januar 2022
Was ist 2022 in Göttingen los? Wir haben unsere Termin-Kalender gezückt und die Veranstaltungen, auf die wir uns am meisten freuen, zusammengestellt. Eine Übersicht.

Wenn es nach den Veranstaltungen geht, die für 2022 in Göttingen geplant sind, wird das ein großes Jahr! Neben den Händel-Festspielen und dem Literaturherbst bietet auch der Kultursommer jede Menge Abwechslung – und zum krönenden Abschluss das jährliche Open-Air-Konzert am KWP im Wald.

Aber auch sportlich wird’s heiß mit der Tour d’Energie und dem Göttinger Altstadtlauf. Wir haben in diesem Artikel die Veranstaltungen aufgezählt, auf die wir uns am meisten freuen.

Herausgekommen ist ein bunter Mix aus unterschiedlichsten Events – und diese Vielfalt passt doch wunderbar zu unserer Stadt.

Händel-Festspiele 2021
Musikalisches Drama in drei Akten: Rodelinda war 2021 die Händel-Festspieloper.
Foto: Alciro Theodoro da Silva
Nacht der Kultur
Glanzlicht jeder Nacht der Kultur: Das Göttinger Symphonie Orchester spielt auf dem Marktplatz.
Foto: Göttingen Tourismus & Marketing / Mischke

Nacht der Kultur

Kult-Hits bis Kunsthandwerk

Am 11. Juni ist die Nacht der Kultur geplant. Zahlreiche über das gesamte Innenstadtgebiet verteilte Open-Air-Bühnen und Veranstaltungsorte sorgen für eine einmalige, fröhliche Atmosphäre. Ein bunt gemischtes Programm von Klassik über Kunsthandwerk bis Kult-Hits – da ist Stimmung für alle garantiert.

Literaturherbst 2021: Wolfgang Niedecken
Literaturherbst 2021: Wolfgang Niedecken liest und singt in der Sheddachhalle.
Foto: Göttingen Tourismus und Marketing / Mischke

Göttinger Literaturherbst

Lesungen, Musik, Performances

Vom 22. Oktober bis 6. November 2022 wird der 31. Göttinger Literaturherbst wieder Tausende Bücherfreunde mit Lesungen, Musik und Performances begeistern. Dann ist die Universitätsstadt Göttingen um viele kluge und interessante Köpfe reicher, die sich sowohl in der Stadt, als auch im Göttinger Umland an reizvollen, oftmals historischen Orten tummeln und ihr Publikum begeistern.

Altstadtlauf
Highlight im sportlichen Jahr: der Göttinger Altstadtlauf.
Foto: Göttingen Tourismus und Marketing / Mischke

Göttinger Altstadtlauf

Fünf Strecken

Für den 13. Juli ist der 32. Göttinger Altstadtlauf geplant. Dann geht es für rund 4.500 Läufer*innen wieder auf fünf unterschiedlichen Streckenlängen durch die City. Während die Teilnehmer*innen keinen Blick für die Fachwerkschönheiten der Innenstadt haben, genießen zahlreiche Besucher*innen das Spektakel vom Straßenrand aus. Das gilt insbesondere für den beliebten Firmencup. Lautstark und mit allerlei lärmendem Instrumentarium ausgestattet, feuern sie ihre Kolleg*innen auf der Strecke an.

Händel-Festspiele 2021
Aufwendiges Bühnenbild: Die Oper “Rodelinda” im Deutschen Theater.
Foto: Alciro Theodoro da Silva

Händel-Festspiele

100-jährige Tradition

Vom 12. bis 22. Mai gehen die Internationalen Händel-Festspiele Göttingen über die Bühne. Eine hochkarätige Institution mit über 100-jähriger Tradition. Die Festspiele werden seit 1920 alljährlich bei uns veranstaltet und sind das weltweit älteste Festival für Alte Musik.

Göttinger Jazzfestival

Zum 45. Mal: Das Göttinger Jazzfestival genießt hohe Popularität.

Foto: Göttingen Tourismus & Marketing / Mischke

45. Göttinger Jazzfestival

Über die Stadtgrenzen hinaus

Vom 4. bis 12. November wird die 45. Auflage des Göttinger Jazzfestivals veranstaltet. Es ist das älteste niedersächsische Jazzfestival und fester Bestandteil des Kulturlebens der Stadt Göttingen und der südniedersächsischen Region. Über die Grenzen der Stadt hinaus genießt es große Popularität bei Publikum, Presse, Musikfachleuten und internationalen Musikerinnen und Musikern.

Open-Air im KWP
Eine der schönsten Locations in der Region: die Waldbühne im Kaiser-Wilhelm-Park.
Foto: Göttingen Tourismus & Marketing / Mischke

Rock im KWP

Open-Air-Festival

Der Göttinger Kultursommer bringt vom 16. Juli bis zum 27. August eine phantasievolle Mischung aus Kabarett, Literatur und Musik im Alten Rathaus und im Deutschen Theater in die Stadt. Das Open Air Festival auf der Waldbühne im Kaiser-Wilhelm-Park verspricht stets einen musikalischen Cocktail mit hochkarätiger Besetzung. Zauberhafte Programme für Kinder gibt es beim Larifari-Kinder-Sonntags-Theater im Theaterzelt. Auch das Open Air-Kino im Freibad Brauweg startet wieder und bietet beste Kino-Unterhaltung in Göttingens ältestem Bad.

Andrea Sawatzki und Anneke-Kim Sarnau
Schauspielerinnen lesen: Andrea Sawatzki und Anneke-Kim Sarnau.
Foto: Göttingen Tourismus und Marketing / Mischke
Kunst-Gala
Unterstützung für die Kulturförderung: die KUNST-Gala im DT.
Foto: Kunst e. V.

KUNST-Gala

Comedy, Theater, Akrobatik

Die diesjährige KUNST-Gala soll am 5. und 6. März im Deutschen Theater gefeiert werden. Wieder werden mehr als einhundert Künstler*innen aus verschiedenen Kultureinrichtungen auftreten. Musik, Theater, Comedy, Musical und Akrobatik gibt es hier zu hören, sehen und bestaunen. Das Besondere an dieser Gala: Alle Beteiligten verzichten auf ihre Gage. Stattdessen fließt der Erlös in die Göttinger Kulturförderung. [Die Kunst-Gala wurde zwischenzeitlich pandemiebedingt abgesagt.]

 

5. Nacht des Wissens

Spannende Einblicke: Mitmachaktionen und Experimente für jedes Alter.

Foto: Universität Göttingen

5. Nacht des Wissens

Einfach mitmachen für alle

Am 9. Juli steigt wieder die Nacht des Wissens. Die Universität Göttingen öffnet gemeinsam mit dem Universitätsklinikum und weiteren außeruniversitären Forschungseinrichtungen des Wissenschaftsstandorts Göttingen ihre Türen. Spannende Einblicke für jedes Alter bieten Science Slams, Vorträge, Mitmachaktionen, Führungen, Workshops, Filme und Experimente.

Das Göttinger Symphonie Orchester
Konzert in der Lokhalle: Nicholas Milton dirigiert das GSO.
Foto: Göttingen Tourismus und Marketing / Mischke

GSO, Musa & Exil

Klassik, Rock und Kinospaß im Freien

Auch der Veranstaltungskalender der Göttinger Lokhalle ist für 2022 prall gefüllt – von Ina Müller bis Helge Schneider, vom Göttinger Symphonie Orchester bis Cavalluna. Für Rock- Pop- und Alternate-Fans lohnt sich unbedingt ein Blick in die Veranstaltungsprogramme von Musa und Exil .

Lokolino Messe
Nicht nur für Kleine ganz groß: die Lokolino Messe.
Foto: Göttingen Tourismus & Marketing / Mischke

Lokolino Messe

Familien-Event

Bereits zum neunten Mal wird die Lokolino Messe veranstaltet. Am 5. und 6. Februar verwandelt sich die Göttinger Lokhalle in ein Spiel- und Abenteuerland für kleine und große Entdecker. Kinder können sich im Erlebnisbereich ausprobieren und austoben. Für Eltern, werdende Eltern, Großeltern und alle Interessierten bietet die Messe Infos, Tipps und Trends rund um die Themen, die das Leben so schreibt: Schwangerschaft, Geburt, Baby, Schulanfang und vieles mehr.
[Die Lokolino wurde zwischenzeitlich pandemiebedingt abgesagt.]

Tour d'Energie
Radrennen für Jedermann: Die Tour d’Energie startet am 24. April 2022.
Foto: Sportograf

Tour d’Energie

Radsport für alle

Auch der sportliche Kalender bietet für 2022 wieder einige Höhepunkte. Für Radsportfreunde wird traditionell wird am letzten Wochenende im April traditionell die Tour d’Energie veranstaltet. Am 24.4. wird mit der 18. Auflage auch wieder das erste Rennen der German-Cycling-Cup-Saison, die deutsche Rennserie für Hobbyradsportler, gestartet. Auf 45 oder 100 km verläuft die Strecke durch Göttingen und das schöne Umland.

Dein wöchentlicher Newsletter für Göttingen!

Dein wöchentlicher Newsletter für Göttingen!

Das Team des Mein Göttingen Magazins wirft wöchentlich einen Blick auf ein spannendes Thema aus Göttingen und informiert dich über Veranstaltungen, Konzerte und Events in Göttingen. Gleich abonnieren!

Hat geklappt, wir haben dir eine Bestätigungs-Mail gesendet.