Göttinger Fachwerk: Abel Bornemanns Haus

Zu den Fachwerkhäusern, die in Göttingen häufig fotografiert werden, gehört definitiv und auch verdient das Bornemannsche Haus in der Barfüßerstraße. Wir haben uns die Geschichte zu dem alten Fachwerk angeschaut.

Neustart der Kultur in Göttingen

Die Inzidenzwerte der Corona-Pandemie sind rapide gesunken und die Menschen spüren seit vielen entbehrungsreichen Monaten so etwas wie eine Normalität. Neben weiteren Bereichen, wie Hotellerie und Gastronomie, darf auch die Göttinger Kulturszene endlich wieder live und vor...

Göttinger Musiker*innen im Lockdown-Blues?

Club-Konzerte, Hallen-Gigs, Open-Air-Festivals? Fehlanzeige. Die gesamte Live-Musik-Branche köchelt seit Monaten nur noch auf Sparflamme. Viele Künstler*innen gewähren im Lockdown Einblicke in ihre Wohnzimmer und Studios, spielen für Fans und Freund*innen vor der Kamera....

Forst erklärt: Den Göttinger Wald entdecken

Worauf solltet ihr im Frühjahr im Wald besonders achten? Darf man überhaupt die Wege verlassen? Und warum haben manche Bäume dunkle Flecken? Wir haben mit Simon und Felix von “Forst erklärt” über die Besonderheiten des Göttinger Waldes, Folgen des Klimawandels, seltsame Bell-Geräusche und Maibowle gesprochen.

Kraftort: das Deutsche Theater Göttingen

Seit über einem Jahr hat uns die Corona-Pandemie fest im Griff. Viele Wirtschaftszweige liegen brach, auch die Kulturbranche. Trotzdem, oder besser gesagt: gerade deshalb, sind auch in Göttingen zahlreiche kreative Aktionen, Formate und Ideen umgesetzt worden, die es ohne diese Seuche wohl niemals gegeben hätte. Nur ein Beispiel von vielen, die aus der Not eine Tugend gemacht haben, ist das Deutsche Theater Göttingen. Wir haben mit seinem Intendanten Erich Sidler gesprochen – über Kraft, Herausforderung und Hoffnung.

Für Familien: Ausflugsziele in und um Göttingen

Die Möglichkeiten für Ausflüge und Unternehmungen mit Kindern sind momentan noch stark eingeschränkt ­– aber es gibt sie! Wir haben Ideen und Tipps für den nächsten Familienausflug gesammelt.

Fachwerk: Das Schrödersche Haus

Durch die Weender Straße gehen täglich Hunderte von Menschen. Auf dem Weg zur Arbeit, zum Shopping oder einfach beim Sonntags-Bummel passieren sie auch die Hausnummer 62, schräg gegenüber der Einmündung zur Mühlenstraße. Hier lohnt es sich besonders, den Blick einmal über das Straßenniveau zu...

Skulpturen in der Göttinger Leineaue

Kunst im öffentlichen Raum ist etwas Wunderbares. Kunst zum Anschauen, zum Genießen und auch zum Anfassen. Frei zugängliche Kunstwerke bieten Raum für Phantasie und Interpretation – die Intention der Kunstschaffenden steht dabei nicht unbedingt an erster Stelle. Göttingen ist...

Kunsthaus Göttingen: Wir haben hinter die Kulissen geblickt

Im Jahr 2008 als Idee vorgestellt, hat sich im historischen Stadtkern, zwischen Düstere Straße, Nikolaikirchhof, Nikolai- und Turmstraße, das Kunstquartier Göttingen – kurz „KuQua“ entwickelt. Dessen Herzstück, das Kunsthaus Göttingen, ist nach zweieinhalbjähriger Bauzeit...

Museum, Altes Rathaus und Stadtarchiv öffnen wieder

Nach mehrmonatiger Pause öffnen das Städtische Museum Göttingen, die Ausstellung im Alten Rathaus und das Stadtarchiv wieder ihre Türen. Jeweils ab Dienstag, 16. März 2021, ist ein Besuch mit Voranmeldung möglich. Die Stadtbibliothek bleibt zunächst weiterhin geschlossen, teilt...
Startseite » Kultur & Wissenschaft

Kultur & Wissenschaft

Neustart der Kultur in Göttingen

Neustart der Kultur in Göttingen

Die Inzidenzwerte der Corona-Pandemie sind rapide gesunken und die Menschen spüren seit vielen entbehrungsreichen Monaten so etwas wie eine Normalität. Neben weiteren Bereichen, wie Hotellerie und Gastronomie, darf auch die Göttinger Kulturszene...

Göttinger Musiker*innen im Lockdown-Blues?

Göttinger Musiker*innen im Lockdown-Blues?

Club-Konzerte, Hallen-Gigs, Open-Air-Festivals? Fehlanzeige. Die gesamte Live-Musik-Branche köchelt seit Monaten nur noch auf Sparflamme. Viele Künstler*innen gewähren im Lockdown Einblicke in ihre Wohnzimmer und Studios, spielen für Fans und...

Weitere Beiträge

Forst erklärt: Den Göttinger Wald entdecken

Forst erklärt: Den Göttinger Wald entdecken

Worauf solltet ihr im Frühjahr im Wald besonders achten? Darf man überhaupt die Wege verlassen? Und warum haben manche Bäume dunkle Flecken? Wir haben mit Simon und Felix von “Forst erklärt” über die Besonderheiten des Göttinger Waldes, Folgen des Klimawandels, seltsame Bell-Geräusche und Maibowle gesprochen.

Fachwerk: Das Schrödersche Haus

Fachwerk: Das Schrödersche Haus

Durch die Weender Straße gehen täglich Hunderte von Menschen. Auf dem Weg zur Arbeit, zum Shopping oder einfach beim Sonntags-Bummel passieren sie auch die Hausnummer 62, schräg gegenüber der Einmündung zur Mühlenstraße. Hier lohnt es sich besonders, den Blick einmal...

Museum, Altes Rathaus und Stadtarchiv öffnen wieder

Museum, Altes Rathaus und Stadtarchiv öffnen wieder

Nach mehrmonatiger Pause öffnen das Städtische Museum Göttingen, die Ausstellung im Alten Rathaus und das Stadtarchiv wieder ihre Türen. Jeweils ab Dienstag, 16. März 2021, ist ein Besuch mit Voranmeldung möglich. Die Stadtbibliothek bleibt...

Kraftort: das Deutsche Theater Göttingen

Kraftort: das Deutsche Theater Göttingen

Seit über einem Jahr hat uns die Corona-Pandemie fest im Griff. Viele Wirtschaftszweige liegen brach, auch die Kulturbranche. Trotzdem, oder besser gesagt: gerade deshalb, sind auch in Göttingen zahlreiche kreative Aktionen, Formate und Ideen umgesetzt worden, die es ohne diese Seuche wohl niemals gegeben hätte. Nur ein Beispiel von vielen, die aus der Not eine Tugend gemacht haben, ist das Deutsche Theater Göttingen. Wir haben mit seinem Intendanten Erich Sidler gesprochen – über Kraft, Herausforderung und Hoffnung.

Skulpturen in der Göttinger Leineaue

Skulpturen in der Göttinger Leineaue

Kunst im öffentlichen Raum ist etwas Wunderbares. Kunst zum Anschauen, zum Genießen und auch zum Anfassen. Frei zugängliche Kunstwerke bieten Raum für Phantasie und Interpretation – die Intention der Kunstschaffenden steht dabei nicht unbedingt an...

Im Krieg verschollen: das Göttinger Ei

Im Krieg verschollen: das Göttinger Ei

Göttingen, die Stadt, die Wissen schafft, so lautet der offizielle Slogan. Nicht nur, dass die Lebensläufe von 44 Nobelpreisträgern eng mit der Stadt und der Universität verbunden sind, Göttinger Forscher und Unternehmer haben ihrer Nachwelt auch zahlreiche...

Für Familien: Ausflugsziele in und um Göttingen

Für Familien: Ausflugsziele in und um Göttingen

Die Möglichkeiten für Ausflüge und Unternehmungen mit Kindern sind momentan noch stark eingeschränkt ­– aber es gibt sie! Wir haben Ideen und Tipps für den nächsten Familienausflug gesammelt.

Kunsthaus Göttingen: Wir haben hinter die Kulissen geblickt

Kunsthaus Göttingen: Wir haben hinter die Kulissen geblickt

Im Jahr 2008 als Idee vorgestellt, hat sich im historischen Stadtkern, zwischen Düstere Straße, Nikolaikirchhof, Nikolai- und Turmstraße, das Kunstquartier Göttingen – kurz „KuQua“ entwickelt. Dessen Herzstück, das Kunsthaus Göttingen, ist nach...

Die Göttinger Straßenbahn: Beinahe wäre sie gefahren

Die Göttinger Straßenbahn: Beinahe wäre sie gefahren

Neulich ging ich auf dem Weg zur Buchhandlung die Weender Straße entlang. Ich muss wohl ziemlich geistesabwesend unterwegs gewesen sein, denn plötzlich riss mich am Nabel ein schrilles Klingeln aus meinen Gedanken. Ich konnte eben noch zur Seite springen und der...

Der kleine Bronze-Mann: Lichtenberg in Göttingen

Ich mag den kleinen Mann aus Bronze. Immer wenn ich bis dato an der Nordseite des Alten Rathauses vorbeiging, war ich versucht, das Denkmal von Georg Christoph Lichtenberg zu berühren - zumindest die Kugel in seiner linken Hand, mit den Plus- und Minus-Symbolen....

Kommt, wir retten Göttingens Kulturszene

In Zeiten der Corona-Pandemie ist auch in Göttingen das wirtschaftliche Leben fast vollständig zum Erliegen gekommen. Die derzeitigen Kontaktbeschränkungen machen uns allen zu schaffen, aber besonders hart trifft es neben der lokalen Wirtschaft die Kulturschaffenden...

Authentische Zeitreise: Museum am Thie

Als gebürtiger Göttinger bin ich meiner Heimatstadt immer treu geblieben. Es gab auch einfach keinen Grund, warum ich diese schöne Stadt hätte verlassen sollen. Die meisten Jahre meines Lebens habe ich in Geismar verbracht oder „ganz dichte bei“. Für mich Grund genug,...

Der Geist von Gauß: die historische Sternwarte

Demjenigen, der es auf eine Briefmarke oder einen Geldschein geschafft hat, darf man wohl eine gewisse Berühmtheit bescheinigen, zumindest im jeweiligen Land. Dem Mathematiker, Astronomen und Physiker Carl Friedrich Gauß ist beides gelungen. Sogar seine Forschungs-...

Der Stadtfriedhof: Erholung und Kunstgenuss

Wenn ich Menschen frage, warum sie gerne in Göttingen leben, ist die Antwort „weil die Stadt so grün ist“ stets unter den Top drei. Stimmt aber auch. Der Wall, der Cheltenham-Park, die Schillerwiesen, die Grüngürtel an Leine und Leinekanal, der Levinsche Park, der...

Besondere Exponate in Göttinger Kirchen

Kirchen sind nicht nur für die Gläubigen ein Ort der Stille, Einkehr und Besinnung. Auch für viele Touristen sind sie Anziehungspunkt auf ihren Reisen. Göttingen bildet da keine Ausnahme. Die fünf Innenstadt-Kirchen verzeichnen rund ums Jahr eine große Besucherzahl....

Wie Atmosphäre klingt…

Seit nun schon 150 Jahren spielt das Göttinger Symphonie Orchester (GSO) Geschichte und trotz der namhaften Dirigenten und Solisten internationalen Ranges war ich noch nie zuvor dort. Das mag daran liegen, dass klassische Musik keinen immensen Teil meiner klingenden...

Spaß, lernen, gewinnen: Physik im Advent

Sicherlich freut ihr euch alle schon auf den kommenden Sonntag, denn ab dem 1. Dezember dürft ihr ja endlich nach und nach eure Adventskalender plündern. Einen Kalender der ganz besonderen Art findet ihr allerdings im Netz. Bereits zum siebten Mal bietet euch „Physik...

Göttingen ist überall – auch in China

Am späten Nachmittag geht es los, zuerst mit dem Zug nach Frankfurt und dann mit dem Nachtflug nach Shanghai. Ich reise mit einer kleinen Göttinger Delegation, der auch der Oberbürgermeister angehört, zum ersten Mal in meinem Leben nach China. Auf dem Programm stehen...

Kultur am Wall: JT und KAZ am neuen Ort

„Die Eröffnungspremiere im Jungen Theater (JT) an seiner temporären neuen Spielstätte ist mit einem großen Erfolg über die Bühne gegangen“, berichtet JT-Geschäftsführer Tobias Sosinka. Die Komödie „Der Diener zweier Herren“ begeisterte das Publikum und war im Vorfeld...

Dein wöchentlicher Newsletter für Göttingen!

Dein wöchentlicher Newsletter für Göttingen!

Das Team des Mein Göttingen Magazins wirft wöchentlich einen Blick auf ein spannendes Thema aus Göttingen und informiert dich über Veranstaltungen, Konzerte und Events in Göttingen. Gleich abonnieren!

Hat geklappt, wir haben dir eine Bestätigungs-Mail gesendet.